Du Mai – Lenkergefäß

dumai
Die Hauptwirkung des Meridians

Du Mai Lenkergefäß

Lumbalgie, Irritationen des Ileosacralgelenkes, Erkrankungen des Urogenitalbereiches, Psychasthenien, fieberhafte Erkrankungen, Schilddrüsenfehlfunktion, hormonelle Migräneattacken, Rhinitis, Sinusitis, Conjunktivitis, Konzentrationsschwäche, Schlaflosigkeit, frontaler Kopfschmerz, Tic, Trigeminusneuralgie